Realschule Wilhelmsdorf > Der "Store"

Der Store

Der „Store“

Der „Store“ (englisch: Geschäft) ist ein kleiner Schreibwarenladen in der Realschule Wilhelmsdorf. Das Angebot beschränkt sich auf die gängigsten und meist gebrauchten Schreibwaren für Schüler, z.B. Hefte, Umschläge, Ordner, Patronen, Stifte, Klebstoff, ….

 Der „Store“ befindet sich im Erdgeschoss der Realschule gegenüber der Mädchentoilette. Jeden Schultag hat er drei Mal geöffnet: Vor Schulbeginn von 7:05 bis 7:15 Uhr und in den beiden großen Pausen. Immer zwei Schüler der Store-Klasse verkaufen zu diesen Zeiten die Schreibwaren.

 

Das Angebot unseres Stores:

Bleistift
Collegeblock (liniert oder kariert)
Doppelheft (liniert oder kariert)
Geodreieck
Haftstreifen (6 Stück in einer Box)
Heft A4 (liniert oder kariert)
Heft A5
Karteikarten A8
Karteikartenbox
Karteikarten A6 (für Referate, GFS)
Klebestift 10gr
Klebestift 20gr
Klebestift 40gr
Lineal (16cm)
Lineal (30cm), flexibel
Notenheft
Parabelschablone
Patrone groß (Lamy)
Patrone klein
Prospekthülle
Radiergummi
Schnellhefter (verschiedene Farben)
Spitzdose
Stabilo (verschiedene Farben)
Stabilo (dicker Stift, rot)
Taschenlocher
Tesarolle
Textmarker (verschiedene Farben)
Tintenkiller
Tintenroller (verschiedene Farben)
Tintenrollermine
Tipp Ex Maus
Tipp Ex Stift
Umschlag (A4, verschiedene Farben)
Vokabelheft

Das Einstiegspaket

Ein besonderes Angebot des Stores ist die „Erstversorgung“ mit Schreibwaren der neuen 5. Klässler: Der Store bietet allen Eltern ein Einstiegspaket an. Am Ende des alten Schuljahres werden die Store-Schüler alle Lehrer der neuen 5er Klassen fragen, welche Hefte, Stifte, Umschläge, … die 5er im kommenden Schuljahr benötigen werden. Die Store-Klasse wird über die Sommerferien für alle 5er-Kinder eine Tasche mit den benötigten Materialien packen. Die neuen 5. Klässler erhalten dann am ersten Schultag Hefte für alle Fächer des neuen Schuljahres, indem die Eltern dem Store das Einstiegspaket abkaufen. Als Elternteil erspart man sich dadurch in der ersten Schulwoche vor allem viel Zeit und Arbeit, weil man weder jeden Tag ein Schreibwarengeschäft aufsuchen, noch Hefte und Umschläge im Geschäft suchen und an der Kasse anstehen muss.