Realschule Wilhelmsdorf > Aktuelles > Landtagsbesuch der Klasse 9a

Landtagsbesuch der Klasse 9a

Anfang Mai besuchten die Schüler der Klasse 9a den neu renovierten Landtag in Stuttgart im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichts. Im Landtag angekommen, wurde die Gruppe von einer Mitarbeiterin empfangen und in den Plenarsaal gebracht. Seit dem Umbau ist dieser zentrale Saal lichtdurchflutet und hell. Zusammen mit vier anderen Schulklassen nahmen die Jugendlichen auf den Sesseln der Abgeordneten Platz und durften die Wahl des Ministerpräsidenten in einem Rollenspiel durchführen. Auch die Funktionsweise des Parlaments und das Verhalten von Abgewordneten und Fraktionen wurde dabei thematisiert.

Anschließend trafen der grüne Minister für Soziales und Integration Manne Lucha und der CDU- Abgeordnete August Schuler zu einem Gespräch ein. Beide Politiker sind im Wahlkreis Ravensburg gewählt worden und vertreten in der Regierungskoalition auch die Interessen unserer Region. Die Schüler stellten vorbereitete Fragen und die Politiker antworteten bereitwillig und meist sehr ausfühlrich.

Die Schüler bewerteten den Besuch durchweg positiv und waren erstaunt, wie "normal" die Volksvertreter seien.

Am Nachmittag konnten die Neuntklässler noch die Landeshauptstadt auf eigene Faust erkunden. Vor der Heimfahrt bestand Herr Heilborn aber noch darauf, dass alle die Baustelle für Stuttgart 21 besichtigen.

 

tl_files/contentbilder/Landtagsbesuch Klasse 9a/9a Landtagsbesuch.jpg

Bericht von Jochen Heilborn

Zurück