Realschule Wilhelmsdorf > Aktuelles > Letzter Schultag 2016

Letzter Schultag 2016

Heute war der letzte Schultag für die Schülerinnen und Schüler der Otto-Lilienthal-Realschule Wilhelmsdorf und ein ereignisreiches Schuljahr geht damit zu Ende. Nach einem schön gestalteten Gottesdienst nach dem Motto: „Am Ball bleiben“, fanden zwei Stunden Klassenlehrerunterricht statt, in denen die Zeugnisse an die Schüler ausgegeben wurden und die Klassenräume auf Vordermann gebracht wurden. Als Abschluss trafen sich alle Schüler und Lehrer gemeinsam in der Rotachhalle. Hier wurden die Schülersprecher des kommenden Schuljahres vorgestellt:

  1. Schülersprecher:  Ingo Schwendzik
  2. Schülersprecher: Henry Pfleiderer
  3. Schülersprecher: Jona Attinger
  4. Schülersprecherin: Elisa Rist

Danach wurden die Gewinner des gestrigen Otto-Lilienthal-Flugwettbewerbes gekürt.

Der Konstruktionspreis ging an Emily Hermann und Julia Bentele (6a), welche mit ihrem Rogallogleiter gestern starteten.

Platz 1: Rico Schweizer (6b)

Platz 2: Emely Fetscher (6a)

Platz 3: Felix Sautter (6a)

Des Weiteren wurde das sauberste Klassenzimmer gekürt, welches die Klasse 5a von Frau Mendel und 6a von Frau Kuduzovic dieses Schuljahr hatte. Für außerordentliches Engagement an der Schule erhalten die Schulsanitäter den Heinrich-Gutbrod-Preis. Schließlich folgte die Ehrung der besten Schüler in jeder Jahrgangsstufe. Keiner kam jedoch an den Traumschnitt von Carina Pfeiffer in der Klasse 8c heran, die mit ihrer 1,0 als beste Schülerin an der Otto-Lilienthal-Realschule hervorsticht.

Der nächste Programmpunkt war die Preisvergabe für den schulartübergreifenden europäischen Englisch-Wettbewerb „Big Challenge“ (die große Herausforderung). Wie jedes Jahr hatten Schüler der Otto-Lilienthal-Realschule Wilhelmsdorf an diesem europaweiten Englisch Wettbewerb teilgenommen. Es wurden immer die Stufenbesten ausgezeichnet und erhielten eine Urkunde und einen Preis. Etwas ganz Besonderes gab es jedoch in der Klassenstufe 5, denn Lilly Troschinski (5a) war nicht nur die beste Schülerin der Otto-Lilienthal-Realschule. Sie war auch die beste Schülerin in ganz Baden-Württemberg. In Deutschland, wo insgesamt 79.400 Schüler in Level 1 teilnahmen, ergatterte Lilly den 45. Platz. Herzliche Glückwünsche nochmals vom ganzen Realschulteam.

Das Schuljahresende bedeutet auch von Kollegen, Lehrern oder Schülern Abschied zu nehmen. Schulleiter Thomas Plösser verabschiedete Karin Kabierske nach 36 Jahren an der Realschule Wilhelmsdorf in den Ruhestand. Sandra Hodruß und Marie Dalheimer haben erfolgreich ihr Referendariat an der Otto-Lilienthal-Realschule Wilhelmsdorf beendet.

So wünschen wir allen sonnige und schöne Sommerferien! Zwei Hinweise bereits im Hinblick auf das kommende Schuljahr: es beginnt am 12. September zur zweiten Unterrichtsstunde und in der ersten Schulwoche findet keine reguläre Mittagsschule statt.

Zurück