Realschule Wilhelmsdorf > Aktuelles > Skischullandheim Schetteregg 2016

Skischullandheim Schetteregg 2016

Schnee, Schnee und nochmals Schnee. Mitte Januar hieß es für die Klasse 7a und 7b der Realschule Wilhelmsdorf ab auf die Piste. Bei noch strahlendem Sonnenschein erreichten wir Montagmorgen das Skigebiet Schetteregg in Österreich.

 Optimale Schneebedingungen sowie kinder- und jugendgerechte Pisten wie das Schetti- und Augustland erwarteten uns.

Mit über 30 Skianfängern starteten wir in die Woche. Ski Heil! Am Ende der Woche schafften es alle Schüler auf den Skiern sicher die Pisten runterzufahren und dabei gab es bis auf manchen Muskelkater und kleinere Wehwechen keine Verletzten. Aber auch die Fortgeschrittenen kamen nicht zu kurz. Das Skigebiet bot mit roten wie schwarzen Pisten einige Herausforderungen.

Lange Ruhepausen? Nicht in der Klasse 7a und 7b! In Eigenregie wurden am Abend Gruppenspiele vorbereitet, eine Fackelwanderung, ein Rodelwettbewerb,  ein Filmabend und ein Diskoabend.

Bis zum letzten Tag durften die Schülerinnen und Schüler das Skigebiet auskosten und kamen am Freitagnachmittag den 22.01.2016 wieder in Wilhelmsdorf an.

Fr. Dalheimer

Zurück