Realschule Wilhelmsdorf > Aktuelles > Abschlussfeier der Otto-Lilienthal-Realschule Wilhelmsdorf

Abschlussfeier der Otto-Lilienthal-Realschule Wilhelmsdorf

Im gewohnt festlichen Rahmen fand am Freitag, den 10. Juli, die Abschlussfeier der Otto-Lilienthal-Realschule Wilhelmsdorf statt. Aus drei Klassen haben 73 Schülerinnen und Schüler ihre Realschulabschlussprüfung erfolgreich bestanden.

Ganz im Motto des Abschlussspruches „Abschluss heute – Captain Morgen“ war die Riedhalle mit Goldstücken, entsprechenden Piratenflaschen und Seemannstauen dekoriert worden. In den festlichen Reden griff Bürgermeister Dr. Hans Gerstlauer die Petition „Baden-Württemberg bracht die Realschule als reale Schule!“ auf und zog Vergleiche vom Realschulabschluss zu den Etappen der Tour de France. Schulleiter Thomas Plösser nahm Bezug auf die griechische Herkunft des Wortes Pirat, nämlich wagen, versuchen, nehmen, was durchaus als Motto für den nächsten Lebensabschnitt der Realschulabsolventen zu verstehen ist.

Gemeinsam mit Lehrern, Familien und Freunden feierten die jungen Erwachsenen in einem festlichen Rahmen sowohl den Abschied aus der Otto-Lilienthal-Realschule Wilhelmsdorf, als auch den spannenden Beginn eines neuen Lebensabschnittes, der bei vielen wieder mit Schule anfängt. Insgesamt 37 der Realschulabgänger haben sich für eine weiterführende Schule angemeldet. 30 werden im Sommer eine Ausbildung beginnen und sechs machen ein freiwilliges soziales Jahr oder ähnliches.

Aus den vier Klassen erhielten 13 einen Preis und 23 eine Belobigung. Eine herausragende Leistung im Fach Deutsch erreichte Ellen Erath, welche in diesem Fach mit einem Jahresdurchschnitt von 1,1 strahlte und eine herausragende schriftliche Abschlussprüfung lieferte. Abschlussbester mit einem Traumschnitt von  1,4 wurde Julian Sobott. Die Zeugnisse wurden den Schülern von Schulleiter Thomas Plösser und den jeweiligen Klassenlehrern feierlich überreicht.

Musikalisch umrahmt wurde die Abschlussfeier dieses Jahr von der ehemaligen Schülerin der Otto-Lilienthal-Realschule und begnadeten Sängerin Kim Langer. Nach dem offiziellen Teil verabschiedeten sich die Schüler von ihren Klassen- und Fachlehrern und boten einen amüsanten tänzerischen Programmpunkt und Einblicke in die Abschlussfahrten in Berlin.

Dies sind die Absolventen der Otto-Lilienthal-Realschule Wilhelmsdorf 2015:

 

Preise erhielten:

 

aus der Gemeinde Wilhelmsdorf:

Oliver Brückner, Wilhelmsdorf;  Sevda Derdiyok, Zußdorf;  Monika Reichle, Esenhausen;  Felicitas Schmid, Pfrungen

 

 

aus dem Gemeindeverwaltungsbezirk Altshausen:

Tanja Schönack und Jan Zirn, Ebenweiler; Victoria Fäßler, Fleischwangen; Claudia Vetter, Riedhausen

 

 

aus der Gemeinde Horgenzell:

Markus Ruther, Sattelbach;  Jessica Schliffer und Julian Sobott, Horgenzell

 

 

aus der Gemeinde Illmensee:

Jan Ehrlinspiel, Illmensee;  Michael Muffler, Judentenberg

 

 

 

Belobigungen erhielten:

 

 

aus der Gemeinde Wilhelmsdorf:

Nathalie Ott,  Esenhausen;  Tamara Bihl, Tanja Geiger, Selina Strauß und Raphael  Guist, Wilhelmsdorf; Christina Schweizer und Lukas Reichle,  Pfrungen

 

 

aus dem Gemeinde Deggenhausertal:

 

Sabrina Hügle, Wahlweiler; Vincent  Mager, Höge;  André Vogt, Kaltbächle

 

 

aus dem Gemeindeverwaltungsbezirk Altshausen:

Anna Fässler und Matthias Rimmele, Fleischwangen;  Sophia Tholl, Unterwaldhausen;  Patrick Fischerkeller, Ebenweiler; Chiara Schlosser, Königseggwald

 

 

aus dem Gemeinde Horgenzell:

Jessica Hansler, Bettenweiler;  Denise Bauhofer, Horgenzell; Ines Müller, Sattelbach; Dominik Schwarz, Tepfenhart;  Sabrina  Haller, Zogenweiler;  Lukas Harnau, Görtbild;  Daniela  Reichle, Oberwaldhausen

 

 

aus der Gemeinde Ostrach:

Ellen Erath, Wangen

 

 

 

Außerdem haben die Prüfung bestanden:

 

 

aus dem Gemeinde Wilhelmsdorf:

Marwin Abt und Janik Berenbold, Zußdorf;  Selina Hanssler, Pfrungen; Daniel Tex und  Lena  Berenbold, Esenhausen; Caferi-Tayyar Eleroglu, Raffael Hafner,  Mario Neumann  und Alexander Homann, Wilhelmsdorf; Marc Pietsch, Tafern; Patrik Rimmele, Höhreute


 

aus dem Gemeindeverwaltungsbezirk Altshausen:

Naomi Buck, Unterwaldhausen;  Renata Draghici, Fiona Kuttruff, Cornelia Streicher und Leon Stiemert, Ebenweiler; Tobias Keller, Fleischwangen; Fabian Wenzl und Andreas Eisele, Königseggwald;  Marius Müller, Riedhausen

 

 

aus dem Gemeinde Horgenzell:

Johannes Beck, Megetsweiler;  Dominik Huber und Fabio  Reich, Zogenweiler; Pius Müller, Rußmaier;  Mario Zakrzewski, Winterbach; Benjamin Bertel, Reishof;  Raphael Fischer, Wolketsweiler

 

 

aus der Gemeinde Illmensee:

Nathalie Mallasch, Judentenberg; Benjamin Moog, Krumbach; Noah Leon Alferi und Nora-Lisa Walter, Ruschweiler; Max Baß, Illmensee; Mara Harder, Illwangen

 

 

aus der Gemeinde Deggenhausertal:

Jonas Lindbüchl, Ellenfurt; Lucas Nagel, Obersiggingen; Nico Erdmann, Untersiggingen; Andreas Faitsch, Lellwangen

 



Zurück