SMV heißt Schülermitverantwortung – alles klar?

Die oberste aller Aufgaben der SMV ist die Interessenvertretung der gesamten Schülerschaft. Jederzeit können sich Schüler mit Fragen, Beschwerden, Kritik, Anregungen und Beiträgen an die Organe der SMV wenden, vor allem an den Klassensprecher bzw. dessen Stellvertreter.

Die Schüler der SMV tragen Mitverantwortung in den höchsten Versammlungen der Schule.
In der Schulkonferenz zählt die Stimme der drei beteiligten Schüler jeweils genauso stark, wie die einer in der Schulkonferenz vertretenen Lehrers.

Die Schüler gestalten das Schulleben in vielen Bereichen durch unterschiedlichen Aktionen mit:

Folgende Aktionen sind derzeit als SMV- Aktionen anzusehen:
• Nikolaus
• Sternchenaktion
• Paten für die 5er
• Nachhilfe
• Fasnets-Party
• Motto-Tag
• Lolly/Send a Rose Day
• Energietankstelle am Sportabzeichentag
• SMV Hütte
• Wahlen

Die SMV unterstützt und finanziert viele angenehme Dinge für alle Schüler (z.B. Nikolaus). Dazu verdient die SMV bei vielen Gelegenheiten natürlich auch Geld, um das alles leisten zu können.

Mitmachen bei allen SMV-Veranstaltungen dürfen selbstverständlich alle Schüler, nicht nur die Klassensprecher.
Unterstützt und beraten wird die SMV in allen Aktivitäten von den beiden Verbindungslehrern.

 

Leitbild der Schülermitverantwortung

Das Leitbild unserer Schüler wurde von den gewählten  Vertretern der Schüler-Mitverantwortung formuliert und stellt dar, wie unsere Schüler ihre Schule sehen und wie sie in der Schule wahrgenommen werden wollen.

Gemeinsam erleben, lernen, lachen:

Erleben

Wir, die Schüler der Otto-Lilienthal-Realschule Wilhelmsdorf, wollen durch verschiedene außerunterrichtliche Veranstaltungen unseren Horizont erweitern, Erfahrungen machen und tolle Sachen in der Gruppe erleben.

Veranstaltungen zur beruflichen Orientierung sind wichtig für unsere Entscheidung für eine weiterführende Schule oder einen Beruf.

Lernen

Durch vielfältige, individuelle und wählbare Lernangebote macht uns das Lernen Spaß. Im Fachunterricht passen wir auf, respektieren uns und stören nicht.

Lachen

Sport und Spiel, Humor, nette Mitschüler und Lehrer, ein großer Pausenbereich als Treffpunkt sowie ein vielfältiges Freizeitangebot haben für uns Schüler einen hohen Stellenwert.