Realschule Wilhelmsdorf > Jugend forscht

AG Jugend forscht

Du interessierst dich für Biologie, Chemie, Physik, Technik, Medizin... ? Du möchtest gerne mehr experimentieren, als es im Unterricht möglich ist? Du möchtest den Dingen auf den Grund gehen, Neues erforschen, bauen, ausprobieren und vielleicht sogar an einem Wettbewerb wie "Jugend forscht" teilnehmen? Dann bist du hier richtig! Herr Plösser und Herr Boos treffen sich jeden Montagnachmittag um 13.30 mit unserem Forschernachwuchs in denTechnik/NWA-Räumen. Es stehen die komplette naturwissenschaftliche Ausstattung der Schule sowie beide Technikräume zur Verfügung.

1. Platz in Biologie beim Jugend-forscht-Regionalwettbewerb 2013

Beim Regionalwettbewerb 2013 im Dorniermuseum Friedrichshafen haben unsere Schüler Simon Schweizer und Marius Rösch im Fachbereich Biologie einen 1. Platz belegt. Sie hatten sich zuvor im Rahmen der Jugend-forscht-AG mit der Frage beschäftigt, wie sich Videospiele auf den Körper auswirken und wie man dies messen kann. Hierzu wurde eine groß angelegte Untersuchung mit über 40 Versuchspersonen durchgeführt. Das Ergebnis der beiden jungen Forscher beruhigt übrigens Eltern und Pädagogen: Nach dem Videospielen zeigten die Versuchspersonen gegenüber der lesenden Kontrollgruppe deutliche Stresszeichen und hatten eine schlechtere Reaktionszeit. Daraus lässt sich ableiten, dass vor den Hausaufgaben oder in Lernpausen keine Videospiele gemacht werden, weil man sich dabei nicht entspannt und im Gegenteil sogar die Leistungsfähigkeit beeinträchtigt wird.